Katharina und Jan Becker
Klein Witzeetze 6
29482 Klein Witzeetze
Fon 05864 9875922

www.kw6.info

Café (Kuchen, Getränke)Restauration (warme/kalte Speisen, Getränke)Angebote für KinderWCModerate Hürden für Rollstuhlfahrer

Achtung: geschlossen am Gorleben-Tag (18. Mai)!

Fahrradtour-Nr.: 4

KLEIN WITZEETZE 6

politischer wunde.r.punkt KW6 – Ausstellungen, Vorträge, Workshops, Lesungen, Filme. [Widersetz] BAR, Siebdruck, Kinderspace, Späti… Aktuelle Infos: kw6.info – Eintritt frei, Spenden erwünscht!

Wunderpunkt-Teaser

Ausstellungen

Bündnis gegen Rechts Wendland/Altmark
Augen auf! Rechte Strukturen sichtbar machen
Ausstellung des Bündnis gegen Rechts Wendland / Altmark
Gold ohne Glanz? Eine Reise zu konventionellen Goldschürfern und Fairtrade-Kooperativen in Afrika
14 Tage multimediale Erlebnisausstellung.
Hitzacker Dorf
Aktuelle Infos zum „Interkulturellen Generationendorf“, das in Hitzacker entsteht.
Ist das Konsum oder kann das weg? Ein Hausbesuch
Zero Waste / no plastic / Ernährung / Second Hand / Repair-Cafe / Urban Gardening und mehr.
Konsum: 2 Seiten eine Medaille
Die 20 größten Konsumsünden
Seawatch: Fotoausstellung „Retten statt Reden“
Die Aktivist*innen stellen sich bereits im vierten Jahr dem Sterben auf dem Mittelmeer entgegen.

Seitenanfang

Veranstaltungen

Ausstellungs-Eröffnung bei Sekt & Selters
Mit Führung durch alle Ausstellungen.
10.05. 11:00 (Eintritt frei)
Choose feminism! – Zum Antifeminismus der Neuen Rechten
Feministische Perspektiven in der Auseinandersetzung mit AfD und Co. Vortrag der Queer-Feminismus AG der iL Berlin.
10.05. 14:00 (Hutkasse)
Gender Marketing und Sexismus in der Werbung
Vortrag: Jeden Tag werden KonsumentInnen mit Bildern konfrontiert, die sich zum Teil in grotesker Weise sexistischer Geschlechterstereotypen bedienen. – Dagegen wendet sich „Pinkstinks“.
10.05. 16:00 (Hutkasse)
Tomorrow – die Welt ist voller Lösungen
Film: Was, wenn es die Formel gäbe, die Welt zu retten? Was, wenn jeder von uns dazu beitragen könnte? Es kann eine andere Geschichte für unsere Zukunft geben. (Doku, 2015).
10.05. 18:30 (Hutkasse)
Wendländisches Kunst-Projekt für geflüchtete Menschen lädt ein zum Mit-Malen
Workshop „Bilder ersetzen Sprache“: Birgit Schiemann gibt Kunstkurse für Frauen & Kinder mit Gewalterfahrung und lehrt Techniken der Malerei. Für Jung & Alt, bitte anmelden: 0160-97200868.
11.05. 11:00 (Hutkasse)
Cadus – Humanitäre Hilfe und IS – Medical Care under Fire
Vortrag: Mit einem mobilen Krankenhaus in Syrien und dem Nord-Irak.
11.05. 14:00 (Hutkasse)
Sea-Watch – Retten statt Reden, Vortrag
Die Aktivist*innen stellen sich bereits im vierten Jahr dem Sterben auf dem Mittelmeer entgegen. Die Situation für die Retter spitzt sich zu.
11.05. 16:00 (Hutkasse)
Gold ohne Glanz?
Eine Reise zu konventionellen Goldschürfern und Fairtrade-Kooperativen in Afrika. Vortrag mit Jan Spille (Goldschmied aus HH) und ujuzi.media.
11.05. 18:30 (Hutkasse)
Das Projekt „AbfüllBar Wendland“
Unverpackt & plastikfrei im Wendland einkaufen. Ein Erfahrungsbericht von Hendrik Möllmann.
12.05. 13:00 (Hutkasse)
XAMBA
Wendländische Trommelgruppe, geboren aus dem Widerstand strebt nun neuen Klängen entgegen.
12.05. 14:30 (Eintritt frei)
Plastikmüll? – Ohne uns!
Vortrag: Alltagstaugliche Anregungen für ein besseres Leben mit weniger Plastikmüll. Alex Miemczyk & Herbert Maliers (Greenpeace Buchholz).
12.05. 16:00 (Hutkasse)
Und es geht doch: Ein Leben ohne Abfall
Vortrag und „Showkochen“: Die Macherinnen von Alternulltiv (HH) geben praktische Tips und Rezepte für ein alternulltives, nachhaltiges Leben.
12.05. 18:30 (Hutkasse)
Zum mitmachen: Solidarische Provinz Wendland/Altmark entwickeln
Vortrag von Dipl. Ing. Jörg Knaak: Solidarisch & selbstbestimmt die Bereiche Wohnen, Gesundheit, Mobilität, Kultur & Landwende entwickeln – unabhängig vom Pass oder Geldbeutel.
13.05. 11:00 (Hutkasse)
Blühende Landschaft – Lebensgrundlage für Pflanzen, Tiere und Menschen
Vortrag von Marina Kliewer, Netzwerk blühende Landschaft.
13.05. 13:00 (Hutkasse)
Zusammen-wachsen: Neue Wege in der Landwirtschaft
Wie wir mit Permakultur eine resilientere Lebensweise gestalten können. Interaktiver Vortrag von Joel Campe & Roman Höfers.
13.05. 16:00 (Hutkasse)
Bauer unser: Billige Nahrung – teuer erkauft
Bäuer*innen produzieren Lebensmittel. Der Handel vertreibt sie. Wir alle kaufen sie. Doch profitieren alle am Kreislauf der Lebensmittel? (Doku, 2016).
13.05. 18:30 (Hutkasse)
„CryptoParty“: Warum ich doch etwas zu verbergen habe
Vortrag: Warum Emails verschlüsselt, die Anonymität im Internet gewahrt & die Privatsphäre geschützt werden sollten.
17.05. 16:00 (Hutkasse)
Freie Bühne Wendland
Freie Bühne Wendland: „Zwei Brüder – ein Schattenspiel“, Theaterstück
Eine belagerte Stadt in Syrien. Zwei Brüder harren 4 Wochen in ihrer Wohnung aus. Ein Loch im verbarrikadierten Fenster ist für sie der einzige Kontakt zur Außenwelt.
17.05. 18:30 (Hutkasse)
Widerstandspartie in Gorleben
Wir sind in Gorleben – du auch?
18.05. 14:00 (Eintritt frei)
Algenkiosk „Whapow“
Frische Smoothies & Eis: Alternativer Konsum funktioniert, wenn er lecker ist!
19.05. 11:00
20.05. 11:00
Bündnis gegen Rechts Wendland/Altmark
Hörbar widersprechen!
Argumentations-Training von „Aufstehen gegen Rassismus“ (bis 13:00).
19.05. 11:00 (Hutkasse)
Bündnis gegen Rechts Wendland/Altmark
Wunderbar solidarisch – Handlungsoptionen gegen Rechts
Erfahrungsaustausch zu unseren Handlungsoptionen gegen rechte Normalisierung (an der Ausstellung vom Bündnis gegen Rechts).
19.05. 14:00 (Hutkasse)
Bündnis gegen Rechts Wendland/Altmark
Sichtbar widersetzen!
Aktionstraining zum Blockieren von Naziaufmärschen u.ä. (bis 18 Uhr).
19.05. 16:00 (Hutkasse)
Soli-Konzert für Seawatch
Großes Soli-Konzert für Seawatch, die Lebensretter*innen im Mittelmeer. Auf der Bühne steht eine bekannte Band, deren Namen wir am 1. Mai veröffentlichen werden! – siehe: www.kw6.info
19.05. 18:00 (Hutkasse)
Bündnis gegen Rechts Wendland/Altmark
Unüberhörbar: Musik gegen rechts – ENTFÄLLT LEIDER
Film: „Wildes Herz“ ENTFÄLLT LEIDER.
19.05. 18:30 (Hutkasse)
Märchen von Mutter Erde: „Wie die Himmelslichter gestohlen wurden“
Für jung & alt von 5-99 Jahre, frei erzählt von Maria Kassuhn.
20.05. 11:00 (Hutkasse)
Reparieren ist machbar, Herr Nachbar
Vortrag zum „RepairCafe“: Ein Ausflug in die Tiefen der Technik.
20.05. 14:00 (Hutkasse)
Märchen von Mutter Erde: „Vom Wasser des Lebens“
Für jung & alt von 5-99 Jahre, frei erzählt von Maria Kassuhn.
20.05. 15:00 (Hutkasse)
Comiclesung: „Flucht aus Berlin“
Das Künstler-Kollektiv „KritKon“ inszeniert „Flucht aus Berlin“, ein Stück von Gerhard Seyfried über die Maueröffnung & politische Veränderungen in der Stadt nach '89.
20.05. 18:30 (Hutkasse)
Unser Konsumverhalten ändern: Wie kommen wir vom Wissen zum Handeln?
Die WachstumsWende Wendland lädt zu einem offenen Gesprächskreis.
21.05. 11:00 (Hutkasse)
Bedingungsloses Grundeinkommen und Postwachstum – das ökologische Grundeinkommen
Vortrag von Dr. Ulrich Schachtschneider (Unconditional Basic Income Europe).
21.05. 15:00 (Hutkasse)

Seitenanfang