Martina M. Meyer

Dorfstr. 6
29499 Mützingen

Mobil 0151 61414330

www.slowoolution.de

Moderate Hürden für Rollstuhlfahrer
Fahrradtour-Nr.: 4

MÜTZINGEN 6

Klimaschutz zum anfassen

Wunderpunkt-Teaser

Ausstellungen

Martina M. Meyer
Klimaschutz zum anfassen. Wohn- und Haustier- Accessoirs aus Wolle der Region
zart und rau
an der Oberfläche,
weichflauschig,
für den Po,
und so
gibst guten Schlaf,
du Schaf

Seitenanfang

Veranstaltungen

Martina M. Meyer
„Spiel doch selber…“
Gitarre, Akkordeon und Klavier warten darauf gespielt zu werden, täglich und fast ganztags (in den workshopfreien Zeiten). Wenn du Lust hast auf selber machen hast, you`re wellcome!
26.05. 11:00
27.05. 11:00
28.05. 11:00
29.05. 11:00
30.05. 11:00
31.05. 11:00
01.06. 11:00
02.06. 11:00
03.06. 11:00
04.06. 11:00
05.06. 11:00
06.06. 11:00
Martina M. Meyer
Vom Schaf zum tragbaren Faden!
Rohwollverarbeitung, Erklärung, Demo und selber fühlen mit Martina M. Meyer. Für interessierte Selbermacher*innen und für Schafhalter*innen, die über künftige Vermarktung nachdenken.
27.05. 13:00 (Hutkasse / hk)
Martina M. Meyer
Rohwollbeurteilung für Schafhalter*innen
Schafhalter*innen können gerne Wollproben von ihren eigenen Schafen mitbringen, die im Anschluss an den Workshop „Rohwollverarbeitung“ beurteilt werden kann, max. 1-2 Vliese bitte.
27.05. 14:00 (Hutkasse / hk)
Tini Thomsen
„Spiel doch selber …“- Spezial!
Saxophonistin Tini Thomsen (www.tinithomsen.de) freut sich auf eine offene Session mit euch (Genres offen) Habt Spaß! Gitarre, Akkordeon und Klavier stehen euch zur Verfügung.
28.05. 16:00 (Hutkasse)
Connie Müller-Gödecke
Wir stricken uns eine Wendlandsonne-Atomwiderstands-Mütze, Workshop
Für Stricker*innen mit Vorkenntnissen und Interesse an mehrfarbigem Stricken. Ihr bekommt ein komplettes Päckchen mit regionaler Wolle, Nadeln und Anleitung. Bitte anmelden: 0151 61414330.
29.05. 11:00 (39,- Material / + Hut)
Andrea Funcke
Was hat Schafhaltung mit Artenvielfalt zu tun? Exkursion
Andrea Funcke erklärts direkt auf der Schafweide. Nur mit Voranmeldung unter 0151 61414330.
31.05. 19:00 (Hutkasse)
Siglinde Krell
Insktenstich-Stift aus heimischen Kräutern selber herstellen, Workshop
Jede*r geht mit einem selbstgemachten Insektenstift und einem Handout für die nächste Saison nach hause. Max. 10 Teilnehmer*innen.
02.06. 12:00 (hk plus 10,- Materialeinsatz / hk plus 10,- Materialeinsatz)
05.06. 16:00 (hk plus 10,- Materialeinsatz / hk plus 10,- Materialeinsatz)
Siglinde Krell
Der erste eigene Faden, genieße das Erlebnis!
Handspinnen für Anfänger*innen mit der selbstgemachten Astspindel, mit Siglinde Krell.
03.06. 12:00 (Hutkasse)
06.06. 12:00 (Hutkasse)
Siglinde Krell
Gut durch die Wechseljahre mit heimischen Kräutern
Sieglinde Krell stellt mit euch eine Kräutertinktur gegen die typischen Beschwerden her. Jede geht mit einem kleinen Fläschchen der Tinktur und einem Handout zum selbermachen nach hause.
04.06. 12:00 (10,- Materialeinsatz / + Hut)
05.06. 16:00 (10,- Materialeinsatz / + Hut)
Siglinde Krell
Platz ist auf der kleinsten Fläche!
Wildkräuter/Pflanzenbestimmung in meinem fast normalen Garten plus nützliches Wissen über Essbarkeit und Anwendungen, mit Siglinde Krell.
04.06. 16:00 (Hutkasse)
06.06. 12:00 (Hutkasse)

Seitenanfang