Monika Bischoff

Sipnitz 4
29476 Gusborn

Fon 05865 980015

www.sipnitz.de

Café (Kuchen, Getränke)Restauration (warme/kalte Speisen, Getränke)Angebote für KinderWC für Rollstuhlfahrer

Achtung: geschlossen am Gorleben-Tag (07. Juni)!

Fahrradtour-Nr.: 3

SIPNITZ

Träume und Trauma

Wunderpunkt-Teaser

Ausstellungen

Helge Ebert
(H)Eis(s)Zeit & Raku-Objekte
Helge Ebert präsentiert abstrakte Bilder mit kühlen und kalten Farben gegen die Klimaerwärmung.
Pia Peddinghaus
Collagen
Fundstücke und Acrylarbeiten
Michael Roschek
Die Kettensäge trifft die Pappel – Holzskulpturen
Die Pappel trifft durch mich die Kettensäge. Es entsteht: Kraft, Bewegung, Licht und Leben.
Petra Hubmann
Diverses in Orange – Malerei
Raus aus engen Bahnen, Abstraktionen in Orange
Birgit Schiemann
Gemeinsam oder einsam – Malerei
Die Malerin zeigt, dass wir die Entscheidung selber in der Hand haben, ob einsam oder gemeinsam.
Sarah Hildebrand
Hope „Wasser“ – Fotografie
Hoffnungen, die an Küsten zerschellen und im Wasser untergehen.
Fawad Durrani
Klimawandel und Migration – Flucht und Vertreibung in Folge von Klimaveränderungen
Überschwemmungen, Dürren oder Taifune treffen vor allem Menschen in den ärmsten Ländern der Welt.
Hanne Helbing und Klaus Mintert
Lichtobjekte – Unikate aus „Fundstücken“
Die Unikate enstehen durch Zusammenführung von Design und Handwerk und Fundstücken unserer Reisen.
Watch the Med – Alarmphone
Notruf-Hotline für Migrant*innen, die auf dem Mittelmeer in Seenot geraten sind
Intervention. Dokumentation. Netzwerkarbeit.
Bojan Hocevar
Schokolade für alle – Malerei
are the kids alright?
Bente Stachowske
Sea Eye Mission – Fotografie
1917 starben 3.081 Menschen Laut UNHCR während der Überquerung des Meeres oder werden vermisst.
André Blasche
Skulpturen aus Stein
Ulla Kern
Was bleibt – Malerei und Installation
Die Zeit hinterlässt Spuren. Wracks, zerborstene Teile sind Zeugen einer schnelllebigen Zeit.

Seitenanfang

Veranstaltungen

Fluchtursachen – Migration – Seenotrettung – Projekt „hope“
Präsentation und Diskussion. 16:00 bis 18:00.
01.06. 16:00
Eva Engelbach-Brüggemann und Saskia Junggeburth
Schreib mir und vor allem liebe mich, Briefe der Frida Kahlo. Lesung und Musik
Briefe, die erzählen von der Bilderwelt Frida Kahlos zwischen Ateliers und Hospitälern, Euphorie und Depression, Selbstzerstörung und leidenschaftlicher Liebe.
02.06. 18:00 (Hutkasse)
André Blasche, Pia Peddinghaus
Ausprobieren – Gestalten – Ausdrücken
Begleitetes kreatives Arbeiten für Jung und Alt. 13:00 bis 16:00.
06.06. 13:00 (Hutkasse)
08.06. 13:00 (Hutkasse)
Tonne 123
Kuchenkonzert
Dreistimmiges mit Akkordeon, Geige, Gitarre, und Bass – mit Hang zur See von Eva Engelbach, Holger Lange, Broder Schluck und Pelle Borkamp.
09.06. 16:00 (Hutkasse)

Seitenanfang